Bummelsunntig

Bummelsunntig

Bis zur Besammlig am viertel vor 9ni im Restaurant Steibock het no niemerts usser em Bummel-OK gwüsst wo’s ane goht. Au bim Abmarsch Richtig Bahnhof hän die meischte no gmeint, dass mer demnächst in näggschte Zug istiege. Mer sin den aber wiiter und bim Dorebach-Viadukt hets bi de meischte den *Klick* gmacht. Mer hän unsere Bummel vo dört a im Basler Zooli verbrocht.

S Bummel-OK het sich im Zooli mit em rote Käsperli-Oberteil und de goldige Gummisteifel im Zooli versteckt und d Teilnähmer hän d Ufgob gha alli Schnygge im Zooli finde. Het me das gschafft het me im Aschluss drei glaini Priise könne gwinne.

Diräggt drnooch sin mer im Zooli Restaurant exzellänt verköschtigt worde, bevor mer vo zwei kompetänte Guides e Fiehrig bim Elefante- oder Affegheg beko händ.

Am vieri hets den gheisse «Ystohh» und mer sind spielenden Richtig Stadt bis mer bim L’Unique e Zwüschestopp iglegt händ. Die letschti Etappe het uns denn bi wiiterhin prachtvollem Wätter über dr steili Rhysprung zum Basler Marionette Theater gfüehrt. Döt sin mer mit feiner Käswäihe und Bierli verköstigt worde, während mer e kurze Usschnitt us em Fasnachtprogramm «Källerstreich» vortrage beko hän. Wo den die letschti Marionette ihre Värs ufgsait het, hän mer zum Dangg no e glains Ständeli gspielt und sind richtig Bankverein marschiert. D Freie Stroos duurab bis ins Glaibasel hän mer no eimol alles gä und e letschtmol s Fasnachtsgfühl ufläbe lo. Bevor unse Major vor em Restaurant abgwunke het und alles wieder verbi gsi isch.

Wie seit me aber so schön? «Noch dr Fasnacht isch vor dr Fasnacht.» Und mir freue uns bereits ufs 2020!

Wenn dir no mehr wänd erfahre zum Fasnachtprogramm und andere Vorstellige vom Basler Marionette Theater, denn findet der do wiiteri Informatione:

https://www.bmtheater.ch/

Bummel 2019
« 2 von 3 »